Erstes THS Turnier 2020

30. September 2020

Am 05. September fuhren wir zu dritt zum ersten THS Turnier in diesem Jahr. Der HSV Chemnitz Borna richtete ein sehr schönes Turnier unter Corona Bedingungen aus und viele Sportler aus Sachsen und den angrenzenden Bundesländern nutzten die Chance, um in dieser Saison nochmal zu starten. Vanessa startete mit Lakki das erste Mal im DK1, […]

Trainingspause

17. März 2020

Liebe Hundefreunde, wir möchten euch mitteilen, dass auch unser Training ab sofort und auf unbestimmte Zeit ausgesetzt wird. Damit halten wir uns an die Vorschriften der Bundesregierung welche am 16.3.2020 veröffentlicht wurden. Sobald wir als Verein wieder trainieren dürfen, geben wir euch selbstverständlich eine Info.  Bis dahin, Euer Vorstand des HST Parthenaue e.V.

Vereinsfahrt/Trainingslager 2019

12. November 2019

Mit etwas Verspätung sind wir dieses Jahr erst im November zu unserer jährlichen Vereinsfahrt/Trainingslager aufgebrochen. Die vergangenen Jahre hatte sich der Mai als fester Termin etabliert, war aber aufgrund ausgebuchter Unterkunft nicht mehr verfügbar. Dieses Jahr sollte es das erste Mal ins schöne Erzgebirge ins Gruppenhaus Holzhau gehen, ein echter Geheimtipp für Gruppenreisen. Am Freitag […]

THS Turnier beim HSV Leipzig Nord 21.9.19

27. September 2019

Bericht von Katharina Reinelt Nach einer längeren Sommerpause folgten 3 unserer Mitglieder der Einladung des HSV Leipzig Nord zum diesjährigen Herbstturnier am 21.09.2019. Anders als im Frühjahr wurden wir schönstem Herbstwetter empfangen.Gleich nach der Eröffnung startete Philipp mit Balou im 2000 m Geländelauf und konnte hier in seiner Altersklasse mit einer Zeit von 8.32 Min. […]

Tag der offenen Tür – 10 Jahre HST Parthenaue am 17.09.2019

17. September 2019

Bericht von Katharina Reinelt Es waren einmal 10 Hundesportler, die sich am 27. August 2009 in einem Café in Machern zusammen setzten und einen Hundesportverein gründeten. So fing die Geschichte unseres Hundesportvereins an, der in diesem Jahr sein 10 jähriges Bestehen feiert. Bereits im Januar dieses Jahres haben wir die ersten Pläne gemacht, wie wir […]

Begleithundeprüfung am 07.09.2019

16. September 2019

Bericht von Elke Seeliger Wieder mal fand eine Begleithundeprüfung auf unserem Hundeplatz statt.Zur Prüfung stellten sich: Maria mit MalicLilly mit TheoJana mit CaroErich mit DinoDas Wetter passte, nicht zu heiss und kein Regen. Wie gewohnt waren alle sehr aufgeregt, einschließlich die Trainer. Richterin Jana Riedel war da, um mit aufmerksamen Augen zu schauen, was die […]

Triathlon in Beucha am 31.09.2019

16. September 2019

Bericht von Elke Seeliger Spontan entschieden, zum Geburtstag von Raphaela im Dezember, starteten am 31.09. René, Holger und Elke zum Triathlon in Beucha. Wir stellten uns der Herausforderung mit 3x400m schwimmen, 3x14km Rad fahren und 3x4km laufen. Und es war so heiss an dem Tag. René hatte die „tolle“ Aufgabe, als Erster mit Massen von […]

Obedience Sommercamp in Zwota

16. September 2019

Bericht von Elke Seeliger Vom 02.-04.08. 2019 fand für die Obediencesportler das 2. Sommercamp in Zwota statt. Von 9 Vereinen reisten die Teams an. Der Freitag begann mit einem Prüfungstraining, wo jeder Starter vor der Prüfung noch mal die Gelegenheit hatte, mit dem Steward zu üben.Der Samstag begann mit einem gemeinsamen Frühstück und pünktlich 9.00 […]

SGSV Meisterschaft Turnierhundesport 2019

29. Juli 2019

Bericht von Julia Pöschel Am 6. und 7. Juli 2019 trafen sich die Turnierhundesportler aus Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Brandenburg zur „Mitteldeutschen Meisterschaft“ in Steinbach-Hallenberg. Unseren Verein vertrat Julia mit Kira im Vierkampf 2, sowie in einer gemischten Mannschaft – den „Sachsenmädels“ – im CSC. Pünktlich um 8 Uhr am Samstag begannen die Unterordnungen der […]

Erfolg bei der SGSV Obedience Meisterschaft

29. Juli 2019

Bericht zur SGSV Meisterschaft von Elke Seeliger Am 29./30.06.2019 trafen sich die Obediencesportler von Thüringen, Sachsen und Brandenburg beim HSV Mühlenbecker Land. Es war ein sehr heißes Wochenende und ich war leider mit Atze die einzigste Starterin von unserem Verein. Es war unser erster Start in der Kl.2 Wir waren guter Dinge und der Einstieg […]